R | E | S RECHTSANWALTSKANZLEI EVA SONDERMANN
                 R | E | S                 RECHTSANWALTSKANZLEI     EVA  SONDERMANN

Die Rechtsanwaltskanzlei in Berlin und Mittenwalde OT Motzen!

**** Update 2.11.2021 ****

Am 2.11.2021 hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg auch die Beitragssatzung für Trinkwasser des KMS (Zweckverband Komplexsanierung mittlerer Süden Zossen) für unwirksam erklärt! Am 15.6.2021 war eine entsprechende Entscheidung bereits für Schmutzwasser ergangen. In der Kalkulation sind überhöhte Kosten enthalten.

 

Der Zweckverband muss daher die Beiträge für beide Bereiche neu kalkulieren und als logische Folge auch die Gebühren. Derzeit sind sämtliche Bescheide des KMS über Beiträge und Gebühren überhöht und anfechtbar! Gerne bin ich dabei behilflich Ihnen zu Ihrem Recht zu verhelfen! Alle Bescheide müssen binnen Monatsfrist angefochten werden, das übernehme ich gerne für Sie. Ich rechne dann direkt bei dem KMS ab und Sie bekommen Ihr Geld vom KMS zurück!

++++++++++++++

 

 

Wenn Sie von einem anderen Verband einen Bescheid bekommen haben, können Sie sich ebenso jederzeit an mich wenden. Ich werde Sie über Ihre rechtlichen Möglichkeiten aufklären.

 

Rufen Sie an, ich freue mich auf Sie!

Hier finden Sie uns

Rechtsanwaltskanzlei

Eva Sondermann

Hohe Birke 11

15749 Mittenwalde

OT Motzen

033769 88530

033769 88535

(Zweigstelle)

und

Tel. 030 7568 7550

Fax 030 7568 7555

 

 

Kontaktformular

info@kanzlei-sondermann.de

 

Bürozeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag

9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Mittwoch

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Freitag

9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Termine nur nach Vereinbarung und auf Wunsch auch außerhalb der Bürozeiten

 

Sollte ich wegen eines Gerichtstermins nicht telefonisch erreichbar sein, können Sie mir auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen oder eine EMail schreiben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva Sondermann